Google Chrome Portable

Hauptfenster ›› Werkzeuge ››
Parent Previous Next

zebNet Backup for Chrome ist problemlos in der Lage eine portable Version von Google Chrome erstellen, welche auf einem USB-Stick oder auf ein beliebig anderes unterstütztes Speichermedium gespeichert werden kann. Dadurch können Sie Google Chrome jederzeit und überall nutzen, ganz gleich wo Sie sich gerade aufhalten.


Bitte stellen Sie sicher, dass Google Chrome auf Ihrem System installiert, damit eine portable Version von Google Chrome erstellt werden kann. zebNet Backup for Chrome nutzt die lokale Installation, um daraus eine portable Version zu erstellen.


Klicken Sie auf "Speicherort für die portable Version auswählen" um den Speicherort für die portable Version von Google Chrome festzulegen. Sie können auswählen, ob Sie in der portablen Version Ihr lokales Profil oder ein komplett neues Profil nutzen möchten, indem Sie die entsprechende Option auswählen. Klicken Sie anschließend auf "Portable Edition erstellen" um die portable Version von Google Chrome zu erstellen.


Je nach Größe und Umfang der Daten, kann der Erstellungsprozess mehrere Minuten oder länger dauern. Während die portable Version erstellt wird, kann keine andere Anwendungsfunktion verwendet werden.


Sie können fast sämtliche Anwendungsfunktionen von zebNet Backup for Chrome mit der soeben erstellten portablen Version nutzen, indem Sie den portablen Sicherungsmodus aktivieren.


Um die portable Version zu starten öffnen Sie einfach den Speicherort, den Sie unter "Speicherort für die portable Version auswählen" ausgewählt haben und öffnen Sie den Ordner  "Google Chrome Portable". In diesem Ordner befindet sich die portable Version von Google Chrome, welche Sie mit einem Doppelklick auf die Datei "Google Chrome Portable.exe" starten können.