Deinstallation

Parent Previous Next

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie zebNet Backup for Chrome deinstallieren möchten:


Für Benutzer von Windows 10:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“ aus.
  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf „Programm deinstallieren“.
  3. Klicken Sie in der Programmliste auf Produktnamen.
  4. Klicken Sie auf „Deinstallieren“.


Für Benutzer von Windows 8 sowie Windows 8.1:

  1. Öffnen Sie die Charms Bar und wählen Sie "Einstellungen" aus.
  2. Klicken Sie unter dem Menü "Einstellungen" auf "Systemsteuerung".
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf „Programm deinstallieren“.
  4. Klicken Sie in der Programmliste auf Produktnamen.
  5. Klicken Sie auf „Deinstallieren“.


Für Benutzer von Windows Vista und Windows 7:

  1. Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“ aus.
  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf „Programm deinstallieren“.
  3. Klicken Sie in der Programmliste auf Produktnamen.
  4. Klicken Sie auf „Deinstallieren“.


Für Benutzer von Windows XP:

  1. Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“ aus.
  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf „Software“.
  3. Klicken Sie in der Programmliste auf den Produktnamen.
  4. Klicken Sie auf „Entfernen“.


Der Deinstallationsassistent führt folgende Schritte durch:

1.        Verifiziert ob die Anwendung deinstalliert werden kann.

2.        Löscht alle Dateien der Installation.

3.        Entfernt alle Symbole, die Desktopverknüpfung und die Startmenüeinträge.

4.        Entfernt alle relevanten Einträge aus der Windows-Registry.